• header4.jpg
  • header5.jpg
  • header6.jpg
  • header7.jpg
  • header8.jpg
  • header9.jpg

MIT Kreisverband WHV-Friesland - Aktuelles

alexander prox 100 prozent thumb

08.03.2017

Alexander Prox erhält 100 Prozent

Alexander Prox heißt der neue Landesvorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU Oldenburg.

Er wurde kürzlich in den Räumen der Krapp-Gruppe in Nordlohne mit einhundert Prozent der abgegebenen gültigen Stimmen in dieses Amt gewählt.

Der bisherige Landesvorsitzende Heiko Eibenstein stand für eine erneute Kandidatur nicht zur Verfügung. Der 45-jährige Unternehmer Alexander Prox trat 2008 in die CDU ein und war in der Zeit von 2008 bis 2015 Gründer und Vorsitzender der MIT Emstek. Im Landesvorstand der Niedersachsen-MIT wirkt Prox seit 2009 mit. Beruflich ist Prox seit 2012 Geschäftsführer der Novocal GmbH Co.KG in Ostrhauderfehn.

Der Landesverband der MIT-Oldenburg ist der übergeordnete Gebietsverband der MIT-Kreisverbände Ammerland, Cloppenburg, Delmenhorst, Friesland, Oldenburg-Stadt und Land, Vechta, Wesermarsch und Wilhelmshaven. Er vertritt nahezu 1.500 Mittelständler und weitere wirtschaftspolitisch Interessierte.

Der jetzige Landesvorstand besteht neben dem Vorsitzenden aus dem Bundestagsabgeordneten Stephan Albani, Rita van Döllen-Mokros und Günter J. Nyhuis als stellvertretenden Vorsitzenden. Ralph Balkow wurde erneut zum Landesschatzmeister gewählt. Günter J. Nyhuis übt darüber hinaus das Amt des Sprechers der MIT Oldenburg aus. Lars Düser, Mirco Faske, Bernd Gr. Holthaus, Dr. Michael Hofschroer, Ursula Hörmann, Burkhard Klähn, Rainer Munderloh, Stefan Pfeiffer und Eric Romba komplettieren als Beisitzer den Vorstand.

Der Landesmittelstandstag nominierte Rita van Döllen-Mokros, Dr. Heinz Gerdes, Günter J. Nyhuis, Alexander Prox,und Stefan Pfeiffer als Beisitzerkandidaten in den Landesvorstand der Niedersachsen-MIT, der am 9./10. Juni 2017 in Lüneburg gewählt wird.

Der Landesmittelstandstag nominierte Werner Lübbe und Alexander Prox als Kandidaten für den MIT-Bundesvorstand, der am 1./2. September 2017 in Nürnberg gewählt wird.

Die Wahlen und Nominierungen leitete der Hauptgeschäftsführer der Niedersachsen-MIT, Andreas Sobotta aus Hannover.

Die Bundestagskandidatin Silvia Breher stellte sich den Mittelständlern vor.


Copyright Foto: Anke Müller de Rot – Veröffentlichung honorarfrei

(v.l.n.r.): Eric Romba, Klaus van Döllen, Rita van Döllen-Mokros, Silvia Breher, Günter J. Nyhuis, Roland Krapp und Andreas Sobotta.